ZDFheute

Weiter Streit um Firmensteuern

Sie sind hier:

Altmaier kontra Scholz - Weiter Streit um Firmensteuern

Datum:

Finanzminister Scholz stellt sich gegen Forderungen des Wirtschaftsministers nach Steuerentlastungen für Unternehmen. Doch Altmaier lässt nicht locker.

Altmaier und Scholz im Bundestag.
Altmaier und Scholz im Bundestag.
Quelle: Michael Kappeler/dpa/Archivbild

Wirtschaftsminister Peter Altmaier macht sich weiter für eine Reform der Unternehmenssteuern stark. Der CDU-Politiker will damit erreichen, dass Deutschland angesichts von Steuersenkungen in anderen Ländern als Wirtschaftsstandort attraktiv bleibe.

"Wir müssen die Steuerbelastung auf einbehaltene Unternehmensgewinne auf 25 Prozent senken", sagte Altmaier. Finanzminister Olaf Scholz (SPD) lehnt niedrigere Unternehmenssteuern bisher ab. Ein internationaler Steuersenkungswettbewerb müsse vermieden werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.