Sie sind hier:

Am 9. November in Moskau - Taliban nehmen an Afghanistan-Konferenz teil

Datum:

Zur Befriedung des Konflikts in Afghanistan gibt es mehrere Gesprächsformate. An einer Konferenz in Moskau sollen erstmals auch die Taliban teilnehmen.

Teilnehmer bei einer Afghanistan-Konferenz in Bonn 2011.
Teilnehmer bei einer Afghanistan-Konferenz in Bonn 2011.
Quelle: Henning Kaiser/dpa

Das russische Außenministerium hat für den 9. November eine internationale Afghanistan-Konferenz in Moskau angekündigt, an der erstmals auch die radikalislamischen Taliban teilnehmen sollen. Sowohl der afghanische Präsident Ghani wie die Vertretung der Taliban in Katar hätten Delegationen für das Treffen bestimmt, so das Ministerium.

Ein erster Anlauf für eine solche Konferenz war im August am Einspruch der afghanischen Regierung gescheitert. In dem Land herrscht seit Jahren Bürgerkrieg.

Präsident Ghani hatte den Taliban im Februar unter starkem internationalen Druck ein Friedensangebot gemacht. Ein kurzzeitiger Waffenstillstand im Juni nährte Hoffnungen auf ein Ende des seit 17 Jahren andauernden Konflikts.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.