Sie sind hier:

Am Bodensee - Mörder flieht bei Haftausflug

Datum:

Hätte er nicht warten können? Ein Mörder flieht bei einem Haftausflug - dabei sollte nächste Woche entschieden werden, ob er auf Bewährung frei kommt.

Laut Polizei geht von dem Flüchtigen keinerlei Gefahr aus.
Laut Polizei geht von dem Flüchtigen keinerlei Gefahr aus.
Quelle: Felix Kästle/dpa

Ein verurteilter Mörder ist bei einem Haftausflug am Bodensee geflohen. Der 42-Jährige sei nach der Flucht vom Donnerstag noch immer nicht gefasst, so ein Polizeisprecher.

Der Häftling war in Begleitung von zwei Beamten nach Friedrichshafen gereist, um sich in einem Cafe mit seiner Familie zu treffen. Nach einem Toilettengang rannte er davon. Er verbüßt seit 1997 eine lebenslange Haftstrafe. Eigentlich habe in der nächsten Woche eine Entscheidung angestanden, ob er auf Bewährung frei komme.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.