Sie sind hier:

Am Flughafen in Chile - Diebe stehlen 14 Millionen Dollar

Datum:

Es klingt, wie aus einem Actionfilm: In Chile sind Diebe mit einem Auto in ein Lager gerast und haben Millionen an US-Dollar gestohlen. Es ist nicht der erste Diebstahl dieser Art.

Sicherheitskräfte stehen am Tatort.
Sicherheitskräfte stehen am Tatort.
Quelle: Francisco Castillo/Agencia Uno/dpa

Gauner haben am internationalen Flughafen der chilenischen Hauptstadt Santiago 14 Millionen US-Dollar und eine Million Euro gestohlen. Sie seien mit einem Auto mit dem Logo einer bekannten Kurierfirma in die Lagerhalle eines Terminals gefahren, sagte Polizeipräfekt Oscar Figueroa.

Zwei Wächter erlitten bei dem Raub leichte Verletzungen. Er betraf eine Firma, die in der Lagerhalle tätig war und das Geld aus dem Ausland bekam. Im August 2014 hatten Diebe am gleichen Ort zehn Millionen Dollar gestohlen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.