Sie sind hier:
Eilmeldung

Am Freitagmorgen - Piloten von Ryanair streiken

Datum:

Eigentlich schienen europaweite Pilotenstreiks bei der irischen Ryanair schon vom Tisch zu sein. Doch nun kommt es doch zum Arbeitsausstand.

Ryanair streikt am Freitagmorgen in Deutschland.
Ryanair streikt am Freitagmorgen in Deutschland. Quelle: Daniel Bockwoldt/dpa

Unmittelbar vor dem Weihnachtsfest müssen sich die deutschen Kunden der Fluggesellschaft Ryanair doch noch auf Streiks der Piloten einrichten. Es soll einen vierstündigen Arbeitskampf von 5.00 Uhr bis 9.00 Uhr an diesem Freitag (22. Dezember) geben. Dazu hat die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit alle festangestellten Piloten der deutschen Basen aufgerufen.

Es wäre der erste Streik in der Geschichte der 1985 gegründeten Fluggesellschaft. Die Zahl der betroffenen Flüge war zunächst unklar.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.