Sie sind hier:

RWE-Braunkohleabbau - Forst: Gericht kippt Demonstrationsverbot

Datum:

Die Polizei hatte die lange angekündigte Großdemo am Hambacher Forst verboten. Ein Gericht entschied nun anders.

Eine Demonstration am Hambacher Forst. Archivbild
Eine Demonstration am Hambacher Forst. Archivbild
Quelle: Jana Bauch/dpa

An diesem Samstag dürfen Braunkohlegegner trotz aller Sicherheitsbedenken der Polizei zu einer großen Demonstration am Hambacher Forst einladen.

Das Verwaltungsgericht Aachen kippte ein zuvor von der Polizei ausgesprochenes Verbot für die Kundgebung mit rund 20.000 erwarteten Teilnehmern. Die Polizei kündigte an, die Entscheidung zu akzeptieren und nicht vor das Oberverwaltungsgericht in Münster zu ziehen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.