Sie sind hier:

Am kommenden Dienstag - Streik am Frankfurter Flughafen

Datum:

Nach Berlin, Düsseldorf, Köln und Stuttgart jetzt Frankfurt: Am Dienstag wird der größte deutsche Flughafen fast den ganzen Tag lang bestreikt.

Die Gewerkschaft Verdi hat für Dienstag einen Streik des Sicherheitspersonals am Flughafen Frankfurt angekündigt. Verdi fordert bundesweit einen Stundenlohn von 20 Euro.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Verdi: Warnstreik am Frankfurter Flughafen. Archivbild
Verdi: Warnstreik am Frankfurter Flughafen. Archivbild
Quelle: Federico Gambarini/dpa

Am größten deutschen Flughafen in Frankfurt am Main müssen Passagiere am Dienstag mit zahlreichen Ausfällen rechnen. Die Gewerkschaft Verdi rief das Sicherheitspersonal im laufenden Tarifkonflikt zu einem fast ganztägigen Warnstreik auf.

Die Sicherheitsleute sollen die Arbeit von 2.00 bis 20.00 Uhr niederlegen, kündigte die Gewerkschaft in Berlin an. Es sei "außerdem nicht auszuschließen, dass weitere Flughäfen in den Warnstreik einbezogen werden", hieß es bei Verdi.

Sicherheitskontrolle am Flughafen

Tarifstreit - Sicherheitspersonal in Frankfurt zum Warnstreik aufgerufen

Verdi hat das Sicherheitspersonal am Flughafen Frankfurt zum Warnstreik am Dienstag aufgerufen. Die Beschäftigten sollen von 2 Uhr bis 20 Uhr die Arbeit niederlegen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.