Sie sind hier:

Am Rockefeller Center - New Yorker Eislaufbahn eröffnet

Datum:

Seit 1936 erfreut sich die Schlittschuhbahn am Rockefeller Center großer Beliebtheit. Doch manche kommen gar nicht zum Eislaufen.

Kiira Korpi läuft bei der Saisoneröffnung über das Eis.
Kiira Korpi läuft bei der Saisoneröffnung über das Eis.
Quelle: Jason Decrow/FR103966 AP/dpa

Bei sommerlichen Temperaturen um 20 Grad Celsius hat in New York die Schlittschuhbahn am Rockefeller Center eröffnet. Zum 82. Saisonstart zog die finnische Eiskunstläuferin Kiira Korpi die ersten Runden auf der aus vielen Filmen bekannten Bahn. Zu ihr gesellten sich zwei Kinder-Eislaufvereine aus New York.

Auf der Eislaufbahn, die erstmals zu Weihnachten 1936 aufgebaut wurde, erwarten Veranstalter bis April Hunderttausende Besucher. Die Bahn ist auch ein beliebter Ort für Heiratsanträge.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.