Sie sind hier:

Am Sonntag in Berlin - Merkel lädt zu Libyen-Treffen ein

Datum:

Wie es weiter geht im Bürgerkriegsland Libyen ist momentan unklar. Ein Treffen in Berlin soll eine Lösung bringen.

Kanzlerin Merkel (CDU) und UN-Generalsekretär Guterres. Archiv
Kanzlerin Merkel (CDU) und UN-Generalsekretär Guterres. Archiv
Quelle: Wolfgang Kumm/dpa

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat für diesen Sonntag zu einem Libyen-Gipfel nach Berlin eingeladen. Das Treffen werde nach Absprache mit UN-Generalsekretär Antonio Guterres auf Ebene der Staats- und Regierungschefs stattfinden, teilte die Bundesregierung mit.

Vor der Einladung Merkels waren in Moskau geführte Unterredungen mit den Konfliktparteien ohne Ergebnis zu Ende gegangen. Der abtrünnige General Chalifa Haftar reiste ab, ohne die Vereinbarung über eine Waffenruhe zu unterschreiben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.