Sie sind hier:

Am Tag nach dem "Zittern" - Merkel geht es "wunderbar"

Datum:

Sie hat die Sitzung des Kabinetts geleitet und ist mit Sigmar Gabriel in Goslar unterwegs. Der Kanzlerin scheint es wieder besser zu gehen.

Die Kanzlerin zu Besuch in Goslar.
Die Kanzlerin zu Besuch in Goslar.
Quelle: Swen Pförtner/dpa

Angela Merkel hat sich einen Tag nach ihren gesundheitlichen Problemen entspannt geäußert. Bei einem Besuch in Goslar sagte sie auf eine Reporterfrage, wie es ihr denn gehe: "Wunderbar. Interessant ist es hier." Merkel hatte am Dienstag bei einem Empfang des neuen ukrainischen Präsidenten Selenskyj heftig gezittert.

Sie sagte danach, sie habe anschließend drei Gläser Wasser getrunken - das habe ihr offenbar gefehlt. Der Regierung zufolge nimmt sie alle angekündigten Termine dieser Woche wahr.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.