ZDFheute

Microsoft erhält Pentagon-Auftrag

Sie sind hier:

Amazon geht leer aus - Microsoft erhält Pentagon-Auftrag

Datum:

Amazon und Microsoft haben sich über Monate hinweg ein regelrechtes Bieter-Gefecht um einen Großauftrag des Pentagons geliefert. Am Ende setzte sich der Außenseiter durch.

Pentagon, Hauptsitz des US-Verteidigungsministeriums. Archivbild
Pentagon, Hauptsitz des US-Verteidigungsministeriums. Archivbild
Quelle: Charles Dharapak/AP/dpa

Nach einem umkämpften Vergabeverfahren hat das US-Verteidigungsministerium Microsoft einen Cloud-Computing-Auftrag erteilt. Im Vertrag ist eine Obergrenze von bis zu umgerechnet rund 9 Milliarden Euro über einen Zeitraum von zehn Jahren festgeschrieben, wie das Pentagon mitteilte.

Microsoft werde die Cloud-Infrastruktur des Pentagons modernisieren, hieß es weiter. Für den Auftrag hatte sich unter anderem auch Amazon beworben. Der weltgrößte Online-Händler galt als Favorit im Rennen um den Zuschlag.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.