Sie sind hier:

Amazon steigt auf Rekordhoch - Verschnaufpause an der Wall Street

Datum:

Nach einer turbulenten Börsenwoche legt die Wall Street eine Verschnaufpause ein. Die Aktien eines Unternehmens kletterten indes auf ein neues Rekordhoch.

Ein Händler auf dem Börsenparkett an der Wall Street.
Ein Händler auf dem Börsenparkett an der Wall Street. Quelle: Richard Drew/AP/dpa

Der Wall Street ist nach den deutlichen Vortagsgewinnen am Freitag der Schwung ausgegangen. Im Fokus standen erneut die Geschäftsberichte etlicher Unternehmen, unter denen vor allem Amazon überzeugte - die Aktien des weltgrößten Online-Händlers kletterten auf ein Rekordhoch.

Der Dow Jones Industrial schloss 0,05 Prozent tiefer bei 24.311 Punkten. Die Aktien von Amazon behaupteten mit einem Kursplus von letztlich 3,60 Prozent auf 1.572,62 Dollar einen der vorderen Plätze im Nasdaq 100.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.