Sie sind hier:

An der Grenze zu Eritrea - Deutscher in Äthiopien getötet

Datum:

Bei der Besteigung eines Vulkans in Äthiopien wird ein deutscher Urlauber überfallen und getötet. Die Tat geschieht nahe der Grenze zu Eritrea.

Ein Deutscher wurde in Äthiopien am Vulkan Erta Ale getötet.
Ein Deutscher wurde in Äthiopien am Vulkan Erta Ale getötet. Quelle: Michael Tsegaye/EPA/dpa

Ein deutscher Urlauber ist in Äthiopien bei einem Überfall getötet worden. Das Auswärtige Amt bestätigte den Todesfall am Vulkan Erta Ale. Das Verbrechen ereignete sich bei der Besteigung des Vulkans nahe der Grenze zu Eritrea.

Ein örtlicher Tourguide erklärte, bei dem Überfall seien der Deutsche getötet und ein äthiopischer Mitarbeiter eines Reiseunternehmens verletzt worden. Bislang sei unklar, wer hinter dem Angriff stecke. Im Verdacht stehen Milizen aus Eritrea.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.