Sie sind hier:

An deutschen Küsten gesichtet - Online-Karten zeigen Meerestiere

Datum:

Wo wird gequakt, gesungen und geheult? Online-Karten zeigen, wo Meeressäuger und Seevögel gesichtet wurden. Die Daten sollen den Naturschutz stärken.

Online-Karten zeigen Meerestiere an den deutschen Küsten.
Online-Karten zeigen Meerestiere an den deutschen Küsten. Quelle: Christian Charisius/dpa

Neue Online-Karten zeigen, wo Schweinswale, Robben und Seevögel vor den deutschen Küsten gesichtet worden sind. Die Karten finden sich auf der Internetseite des Bundesamtes für Naturschutz (BfN).

Das Kartenmaterial kann von jedermann genutzt werden. Es ist allgemeinverständlich, wird aber auch für Forschungsprojekte verwendet. Die Veröffentlichung der Karten soll dabei helfen, den Naturschutz besser mit Fischerei, Schifffahrt und anderen Nutzungen der Nord- und Ostsee zu vereinbaren.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.