Sie sind hier:

Anders als in Vorjahren - Chinas Konsum wächst langsamer

Datum:

China wuchs 2018 mit 6,6 Prozent so langsam wie seit fast drei Jahrzehnten nicht mehr. Auch die Zahlen zum Neujahrsfest stimmen nicht optimistischer.

Chinas Konsum wächst zum Neujahrsfest langsamer. Archivbild
Chinas Konsum wächst zum Neujahrsfest langsamer. Archivbild
Quelle: Adrian Bradshaw/EPA/dpa

Inmitten der Konjunkturabkühlung haben sich die chinesischen Verbraucher rund um das Neujahrsfest vergleichsweise knausrig gezeigt. Der Umsatz im Einzelhandel und im Gastgewerbe stieg zwar um 8,5 Prozent auf rund 130 Milliarden Euro, wie das Handelsministerium mitteilte. Es war aber der schwächste Zuwachs seit 2011.

"Der schwache Konsum während der Neujahrsfeiertage 2019 ist kein gutes Signal für das Wachstum der Einzelhandelsumsätze", erklärten Experten vom Broker Nomura.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.