ZDFheute

Erster Opel-Hybrid in Eisenach

Sie sind hier:

Anfang März - Erster Opel-Hybrid in Eisenach

Datum:

Das Thüringer Autowerk sei von Mai bis Juli 2019 umfassend modernisiert worden, sagte ein Sprecher. Im Eisenacher Opel-Werk rollt bald auch ein Hybrid vom Band.

Opel-Logo.
Opel-Logo.
Quelle: Uli Deck/dpa/Symbolbild/Archiv

Anfang März startet Opel in Eisenach die Produktion einer Hybrid-Variante des Stadtgeländewagens Grandland. "Das ist das erste Hybridauto, das Opel in Deutschland baut", sagte ein Opel-Sprecher auf Anfrage. Die Fertigung beginne in der kommenden Woche.

Beim Serienstart hatte Opel-Chef Michael Lohscheller angekündigt, "die Elektrifizierung der Opel-Modelle beginnt in Eisenach." Die Produktion des Grandland soll nach bisherigen Angaben schrittweise vom französischen Sochaux nach Thüringen verlagert werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.