Sie sind hier:

Angebot zu Ostern gering - Kälte bremst Spargelbauern aus

Datum:

Zwar sind schon geringe Mengen deutscher Spargel von beheizten Feldern auf dem Markt. Mit dem Start der regulären Ernte wird aber erst nach Ostern gerechnet.

Die erneute Kälte verzögert die Spargelernte in Deutschland.
Die erneute Kälte verzögert die Spargelernte in Deutschland. Quelle: Ole Spata/dpa

Die kalten Temperaturen setzen dem deutschen Spargel zu. "Es wird zu Ostern vereinzelt an der einen oder anderen Stelle mit Glück Spargel geben, aber wir reden da sicherlich nicht über relevante Mengen", sagte Fred Eickhorst, Geschäftsführer der Vereinigung der Spargelanbauer in Niedersachsen.

Erst nach Ostern rechnet die Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse mit einem guten Angebot. Aber "die Qualität ist voraussichtlich sehr gut", sagte Sprecherin Elke Schickedanz.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.