Sie sind hier:

Angriff auf Bürgermeister - Politische Tat vermutet

Datum:

Nach dem Angriff auf den Bürgermeister der Stadt Altena ermittelt der Staatsschutz. Er vermutet in einer Stellungnahme ein politisches Motiv des Täters.

Andre Dobersch vermutet ein politisches Motiv für die Tat.
Andre Dobersch vermutet ein politisches Motiv für die Tat. Quelle: Marcel Kusch/dpa

Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt nach dem Angriff auf den Bürgermeister der sauerländischen Stadt Altena, Andreas Hollstein (CDU). Der Leiter des Polizeilichen Staatsschutzes, Andre Dobersch, sagte, man gehe davon aus, dass es sich bei dem Messerangriff wegen vorliegender fremdenfeindlicher Motive um eine politische Straftat handele.

Hollstein sei Opfer geworden, weil er durch besonderes Engagement durch Aufnahme von Flüchtlingen in Erscheinung getreten sei.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.