ZDFheute

Anonymes Schreiben wird untersucht

Sie sind hier:

Angriff auf Polizisten - Anonymes Schreiben wird untersucht

Datum:

Auf der Plattform "Indymedia" wird ein anonymes Schreiben veröffentlicht. Dieses fließt nun in die Ermittlungen bezüglich eines Angriffs auf einen Polizisten ein.

Polizisten in Connewitz.
Polizisten in Connewitz.
Quelle: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv

Ein anonymes Schreiben zu den Ausschreitungen in der Silvesternacht in Leipzig fließt in die Ermittlungen mit ein. Das teilte Tom Bernhardt, Sprecher des Landeskriminalamts (LKA) Sachsen, mit. Im Schreiben ist von zunehmender Polizeigewalt die Rede. In Richtung Polizei heißt es: "Wir lehnen den Dialog mit ihnen ab, solange sie ihre Uniformen tragen."

In der Silvesternacht war ein Polizist nach Polizeiangaben angegriffen worden. Ermittelt wird wegen versuchten Mordes. Das LKA sucht Zeugen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.