ZDFheute

Verband verurteilt Tat

Sie sind hier:

Angriff auf Schiedsrichter - Verband verurteilt Tat

Datum:

Ein Spieler hatte am Wochenende in Nordrhein-Westfalen einen Schiedsrichter angegriffen. Der Fußball- und Leichtathletik-Verband hat sich nun zur Tat geäußert.

Der Schiedsrichter hatte einem Spiel die gelbe Karte gezeigt.
Der Schiedsrichter hatte einem Spiel die gelbe Karte gezeigt.
Quelle: Arne Dedert/dpa

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen hat den Angriff auf einen 71 Jahre alten Schiedsrichter bei einem Kreisliga-B-Spiel verurteilt."Zu keinem Zeitpunkt einer Saison sind Attacken auf Schiedsrichter zu erklären oder gar zu entschuldigen", sagte Präsident Walaschewski.

Der Unparteiische war bei der Begegnung zwischen dem TuS Herscheid und dem TSKV Altena von einem Gästespieler attackiert worden, dem er die Gelbe Karte gezeigt hatte. Der Schiedsrichter musste ins Krankenhaus.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.