Sie sind hier:

Angriff in einem Intercity - Polizistin erschießt Messerstecher

Datum:

In einem Intercity in Flensburg sticht ein Mann mit einem Messer auf einen anderen Fahrgast ein. Eine mitreisende Polizistin greift zur Dienstwaffe.

Polizeiabsperrung vorm Flensburger Bahnhof.
Polizeiabsperrung vorm Flensburger Bahnhof. Quelle: Sebastian Iwersen/nordpresse mediendienst/dpa

Nach einem Messerangriff auf einen Fahrgast und eine mitreisende Polizistin in einem Intercity in Flensburg hat die Beamtin den Angreifer erschossen. Der Fahrgast und die 22 Jahre alte Polizistin wurden durch Messerstiche verletzt.

Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Hinweise auf einen etwaigen islamistisch-terroristischen Hintergrund gibt es nach dpa-Informationen bisher keine. Laut "Bild"-Zeitung ging dem tödlichen Vorfall ein Streit zwischen zwei Männern voraus.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.