ZDFheute

Zwei Menschen mit Messer verletzt

Sie sind hier:

Angriff in Gent - Zwei Menschen mit Messer verletzt

Datum:

Eine Person greift in Belgien zwei andere mit einem Messer an, die Polizei schießt. Details zu den Hintergründen sind noch unklar, aber eines schließt die Staatsanwaltschaft aus.

Blauchlicht auf einem Polizeiauto. Symbolbild
Blauchlicht auf einem Polizeiauto. Symbolbild
Quelle: Carsten Rehder/dpa

Im belgischen Gent hat die Polizei laut Medienberichten eine verdächtige Person angeschossen und an der Hand verletzt. Diese soll zuvor zwei Menschen mit einem Messer angegriffen haben, berichten belgische Medien. Die Opfer seien nicht lebensgefährlich verletzt.

Die Nachrichtenagentur Belga meldete unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft, es gebe keinerlei Hinweis auf einen terroristischen Hintergrund. Zu Details wollten die Behörden demnach aber noch nicht äußern.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.