Sie sind hier:

Norwegen - Motorsägen-Angreifer von Polizei erschossen

Datum:

Tödlicher Zwischenfall in Norwegen: Die Polizei hat einen Mann an dessen Haustür erschossen. Zuvor war er auf die Beamten mit verschiedenen Waffen losgegangen.

Ein norwegischer Polizist mit Pistole. Symbolbild
Ein norwegischer Polizist mit Pistole. Symbolbild
Quelle: Oliver Berg/dpa

In Norwegen wurde ein Mann von der Polizei erschossen, nachdem er mit einer Motorsäge und einer Machete auf die Beamten losgegangen war. Zunächst habe der Mann einen Polizisten mit einer Machete attackiert, als eine Streife an seiner Haustür geklopft habe, sagte ein Polizeisprecher dem norwegischen Fernsehsender TV2.

Der Polizist wurde leicht über dem Auge verletzt. Nachdem der Täter auch mit der Motorsäge zum Angriff übergegangen war, gaben die Beamten schließlich Schüsse ab.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.