Sie sind hier:

Angriffe in Bayern - Sanitäter beim Fasching verletzt

Datum:

Immer öfter werden Sicherheitskräfte und Sanitäter im Einsatz angegriffen. Bei einem Faschingsumzug in Bayern kommt es gleich zu mehreren Vorfällen.

Sicherheitskraft bei einem Karnevalsumzug. Archivbild
Sicherheitskraft bei einem Karnevalsumzug. Archivbild Quelle: Friso Gentsch/dpa

Beim Fasching in Bayern sind gleich mehrere Einsatzkräfte angegriffen und verletzt worden. Laut Polizei wurde ein Sanitäter in Schönau mit einer Bierflasche beworfen, als er eine junge Frau behandelte. Der 33-Jährige und die Patientin erlitten Platzwunden.

Bereits kurz zuvor hatte ein Jugendlicher bei demselben Umzug einem Feuerwehrmann ins Gesicht geschlagen, der ihn aufgefordert hatte, hinter eine Absperrung zu treten. Zudem wurde eine Mitarbeiterin eines Sicherheitsdiensts geschlagen.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.