ZDFheute

Hongkong feiert abgeriegelt

Sie sind hier:

Angst vor Ausschreitungen - Hongkong feiert abgeriegelt

Datum:

Die Feiern zum 70. Gründungstag der Volksrepublik China werden von den Protesten in Hongkong überschattet. Dort ist die Angst vor neuen Ausschreitungen groß.

Regierungsfeindliche Demonstranten in Hongkong.
Regierungsfeindliche Demonstranten in Hongkong.
Quelle: Vincent Thian/AP/dpa

Auch in Hongkong wurde der Nationalfeiertag zum 70. Geburtstag der Volksrepublik China gefeiert - allerdings abgeriegelt von der Öffentlichkeit. Im Messezentrum verfolgten geladene Gäste eine Flaggenzeremonie. Zwei Helikopter mit einer großen chinesischen und einer kleineren Hongkonger Fahne flogen über die frühere britischen Kronkolonie.

Aus Angst vor Ausschreitungen waren Straßen gesperrt und U-Bahn-Stationen geschlossen. Trotz eines Demonstrationsverbots zogen bereits am Morgen wieder Aktivisten durch die Straßen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.