Sie sind hier:

Anhaltende Dürre - Habeck befürchtet Ernteausfälle

Datum:

Seit Wochen ist es in Deutschland fast durchgehend heiß und trocken. Das dürfte der Landwirtschaft schwer zu schaffen machen, befürchtet Grünen-Chef Habeck.

Die Dürre belastet die Landwirtschaft. Symbol
Die Dürre belastet die Landwirtschaft. Symbol
Quelle: Julian Stratenschulte/dpa

Der schleswig-holsteinische Landwirtschaftsminister Robert Habeck befürchtet durch die Hitzewelle massive Ernteausfälle für die Landwirtschaft. "Wir haben ein extremes Jahr, ein echtes Seuchenjahr für die Landwirtschaft", sagte der Grünen-Chef der "Welt". Die Bauern, "denen es ja auch schon zuvor ökonomisch nicht gut ging", müssten angesichts "glühender Landschaften" mit "dramatischen Einbußen rechnen".

Die Tierhaltung in ihrer sehr intensiven Form stoße an ihre ökologischen Grenzen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.