Sie sind hier:

Ankara appelliert an Berlin - Entschärfung von Reisehinweisen

Datum:

Die Türkei will ihr gutes Image als Urlaubsland zurück. Deshalb sind die Reisehinweise des Auswärtigen Amtes der Regierung in Ankara ein Dorn im Auge.

Die Zahl der Buchungen für die Türkei sind wieder gestiegen.
Die Zahl der Buchungen für die Türkei sind wieder gestiegen. Quelle: Lena Klimkeit/dpa

Die Türkei fordert die Bundesregierung auf, die Reisehinweise für das Land wieder zu entschärfen. "Wir erwarten positive Botschaften gegenüber der Türkei", sagte Tourismusminister Numan Kurtulmus in Antalya. Diese sollten beinhalten, "dass es für Deutsche nicht gefährlich ist, die Türkei zu besuchen".

Im Juli 2017 hatte das Auswärtige Amt die Sicherheitshinweise verschärft. Gründe dafür waren Terroranschläge, ein Putschversuch in der Türkei und die Festnahme von deutschen Staatsbürgern.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.