ZDFheute

Prozess wegen geplantem Umsturz

Sie sind hier:

Anklage in Dresden erhoben - Prozess wegen geplantem Umsturz

Datum:

Für den Generalbundesanwalt ist es eines der bedeutendsten Verfahren gegen Rechtsterrorismus. Acht Männer sollen den Umsturz vorbereitet haben. Nun rückt der Prozess näher.

Mutmaßlichen Rechtsterroristen wird der Prozess gemacht. Archiv.
Mutmaßlichen Rechtsterroristen wird der Prozess gemacht. Archiv.
Quelle: Christoph Schmidt/dpa

Der Prozess gegen mutmaßliche Rechtsterroristen der Gruppe "Revolution Chemnitz" soll am Oberlandesgericht Dresden stattfinden. Dort hat die Bundesanwaltschaft Anklage gegen die acht Männer erhoben.

Den 21 bis 31 Jahre alten Männern aus Sachsen wird die Bildung einer rechtsterroristischen Vereinigung vorgeworfen. Ihr Ziel sei es gewesen, mit gewalttätigen und bewaffneten Anschlägen die Überwindung des Rechtsstaats zu erreichen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.