ZDFheute

Böhmermann will SPD-Chef werden

Sie sind hier:

Ernst oder Scherz? - Böhmermann will SPD-Chef werden

Datum:

Die SPD sucht eine neue Parteispitze. In das Rennen will nun auch ein bekannter Entertainer eintreten. Oder ist alles nur ein Witz?

Jan Böhmermann lästert über Olaf Scholz. Archivbild
Jan Böhmermann lästert über Olaf Scholz. Archivbild
Quelle: Ben Knabe/ZDF/dpa

Jan Böhmermann will SPD-Chef werden. Das kündigte der Satiriker in seiner Show "Neo Magazin Royale" an. Willy Brandt sei ihm im Traum erschienen und habe ihm gesagt: "Du musst es machen, der Olaf (Scholz) ist 'ne Pfeife."

An die Adresse der Parteimitglieder sagte er: "Ich bin bereit, die SPD zu retten, wenn ihr mir dabei helft." Der Entertainer hat nach eigenen Worten bisher noch kein SPD-Parteibuch. Er beteuerte, die Aktion sei kein Witz. Allerdings ist Ironie fester Bestandteil der Show.

Seine Ankündigung hat bereits einige Reaktionen in den sozialen Netzwerken hervorgerufen, unter anderem von den Jusos, der Jugendorganisation der SPD:

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Drittanbietern nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server (Facebook, Google, Instagram, Twitter, etc.) übertragen. Über den Datenschutz dieser Anbieter können Sie sich auf den jeweiligen Seiten informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in einem 'ZDF-Cookie'. Diese Zustimmung können Sie in den Einstellungen unter 'Mein ZDF' jederzeit widerrufen. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.