Sie sind hier:

Ankündigung von US-Vize Pence - US-Botschaft 2019 nach Jerusalem

Datum:

US-Vizepräsident Mike Pence spricht vor dem israelischen Parlament in Jerusalem. Er verspricht den Umzug der US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem 2019.

US-Vizepräsident Pence vor der Knesset
US-Vizepräsident Pence vor der Knesset Quelle: Ariel Schalit/AP POOL/dpa

US-Vizepräsident Mike Pence hat den Umzug der US-Botschaft nach Jerusalem noch vor Ende 2019 zugesichert. Bei der Ansprache im Parlament in Jerusalem rief er die Palästinenser dazu auf, wieder in Friedensgespräche einzusteigen.

Jerusalem gilt als ein zentraler Streitpunkt zwischen Israel und den Palästinensern. Diese sehen Ost-Jerusalem als künftige Hauptstadt für einen unabhängigen Staat Palästina. Nach der US-Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt war es zu Unruhen gekommen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.