Sie sind hier:

Anlässlich von Trumps Rede - Demokratische Frauen in Schwarz

Datum:

Donald Trump hat seine erste Rede zur Lage der Nation gehalten. Viele Demokratinnen nutzten dies für eine Solidaritätsbekundung.

Nancy Pelosi
Nancy Pelosi Quelle: Pablo Martinez Monsivais/AP/dpa

Zahlreiche Frauen der demokratischen Partei sind zu der Rede von US-Präsident Donald Trump zur Lage der Nation ganz in Schwarz gekommen. Damit nahmen sie Bezug auf die Bewegungen #MeToo und #TimesUp.

Die #MeToo-Kampagne wirft ein Schlaglicht auf sexuelle Übergriffe. Auch Trump wird von mehreren Frauen beschuldigt, er habe sie sexuell belästigt. Der Präsident bestreitet dies. Die Initiative "Time's Up" (Die Zeit ist um) will der Belästigung von Frauen im Beruf ein Ende bereiten.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.