Sie sind hier:

Annäherung im Zollstreit - Trump und Xi für Handelsgespräche

Datum:

Der Zollstreit zwischen China und den USA war in den vergangenen Wochen weiter eskaliert. Nun einigen sich die Länder darauf, die Gespräche wieder aufzunehmen.

Trump und Xi während eines Treffens am Rande des G-20-Gipfels.
Trump und Xi während eines Treffens am Rande des G-20-Gipfels.
Quelle: Susan Walsh/AP/dpa

Die USA und China haben sich auf eine Wiederaufnahme der Gespräche zur Beilegung des Handelsstreits geeinigt. Das berichtete US-Präsident Donald Trump nach seinem Treffen mit Chinas Staatschef Xi Jinping am Rande des G20-Gipfels in Osaka.

Zum Auftakt des Gesprächs hatte Xi zu Dialog und Zusammenarbeit aufgerufen. "China und die USA profitieren beide von Kooperation und verlieren bei einer Konfrontation", sagte Xi. "Kooperation und Dialog sind besser als Spannungen und Konfrontation."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.