ZDFheute

Saudis setzen Energieminister ab

Sie sind hier:

Anordnung von König Salman - Saudis setzen Energieminister ab

Datum:

Saudi-Arabien ist ein wichtiges Mitglied in der Organisation Erdöl exportierender Staaten (Opec). Nun gibt es in dem Köngreich einen neuen Energieministers.

Chalid al-Falih ist nicht mehr Energieminister. Archivbild
Chalid al-Falih ist nicht mehr Energieminister. Archivbild
Quelle: Ronald Zak/AP/dpa

Saudi-Arabiens Energieminister Chalid al-Falih ist von seinem Amt entbunden worden. Eine entsprechende Anordnung von König Salman sei ergangen, berichtete die staatliche saudische Nachrichtenagentur SPA. Gründe für den Schritt wurden nicht mitgeteilt. Nachfolger werde Prinz Abdulasis bin Salman bin Abdulasis al-Saud.

Das islamisch-konservative Königreich Saudi-Arabien ist der weltweit größte Öl-Exporteur. Al-Falih war stets bei den Opec-Treffen und entschied mit über Förderkürzungen oder -erhöhungen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.