Sie sind hier:

Anschläge in vier Städten - Türkische Domizile angegriffen

Datum:

Berlin, Meschede, Itzehoe, Lauffen: In all diesen Orten wurden am Wochenende türkische Einrichtungen angegriffen. Es blieb bei Sachschäden.

Brand in Berliner Moschee.
Brand in Berliner Moschee. Quelle: Paul Zinken/dpa

Am Wochenende hat es Brandanschläge auf zwei Moscheen, ein Vereinshaus und einen türkischen Laden gegeben. Die Fenster einer weiteren Moschee wurden eingeschlagen. Verletzt wurde niemand.

In der Nacht brannte es in einer Moschee in Berlin und an einem Gebäude eines deutsch-türkischen Vereins in Meschede/NRW. In Itzehoe/Schleswig-Holstein wurden Moschee-Fenster eingeschlagen und Feuer in einem türkischen Gemüseladen gelegt. Am Freitag trafen Brandsätze eine Moschee in Lauffen/Württemberg.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.