Sie sind hier:

Anschlag auf Boston-Marathon - Denkmal für Opfer fertiggestellt

Datum:

Bei einem Anschlag auf den Marathonlauf in Boston 2013 starben drei Menschen. Jetzt wurde ein Denkmal für die Opfer errichtet.

In Boston wurde ein Denkmal für die Opfer des Marathonanschlags 2013 aufgestellt.
In Boston wurde ein Denkmal für die Opfer des Marathonanschlags 2013 aufgestellt.
Quelle: dpa

Den Opfern des Terroranschlags beim Marathon in der US-Stadt Boston im Jahr 2013 wird mit einem neu fertiggestellten Denkmal gedacht. Drei Steinsäulen werden dort künftig an die drei Todesopfer erinnern.

Das Denkmal wurde in der zentralen Boylstonstraße errichtet, wo im April 2013 in der Nähe der Ziellinie zwei Bomben explodiert waren. Mehr als 200 Menschen wurden bei dem Anschlag verletzt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.