Sie sind hier:

Anschlag auf Ex-Spion - Spuren von Nervengift entdeckt

Datum:

Im Fall des vergifteten russischen Ex-Spions haben die britischen Ermittler Spuren von Nervengift in zwei Lokalen gefunden.

Ermittler untersuchen einen Krankenwagen auf Nervengift.
Ermittler untersuchen einen Krankenwagen auf Nervengift. Quelle: Andrew Matthews/PA Wire/dpa

Nach der Vergiftung des ehemaligen russischen Doppelagenten Sergej Skripal in Großbritannien haben die Ermittler Spuren von Nervengift in einem von ihm besuchten Pub und Restaurant im englischen Salisbury entdeckt. Das teilten die englischen Gesundheitsbehörden mit.

Als Vorsichtsmaßnahme sollten die Menschen, die ebenfalls vor Ort waren, ihre Kleidung und persönlichen Sachen waschen. Um was für ein Gift es sich genau handelt, wollten die Behörden bislang nicht sagen.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.