Sie sind hier:

Anschlag auf Florida-Club 2016 - Attentäter-Witwe freigesprochen

Datum:

Bei dem Attentat von Orlando in Florida am 12. Juni 2016 wurden 49 Menschen getötet. Der Täter starb, seine Witwe geriet unter Verdacht. Jetzt ist sie frei.

Gedenken an die Opfer in Orlando.
Gedenken an die Opfer in Orlando. Quelle: Ryan Stone/EPA/dpa

Die Witwe des Attentäters, der 2016 in einem Nachtclub im US-Bundesstaat Florida 49 Menschen tötete, ist freigesprochen worden. Sie war beschuldigt worden, ihrem Mann bei der Planung des womöglich islamistisch motivierten Attentats geholfen zu haben.

Ein Geschworenengericht erklärte die 31-Jährige für unschuldig. Ihr Ehemann Omar Mateen hatte im Juni 2016 in dem Schwulen-Nachtclub "Pulse" in Orlando 49 Menschen erschossen. Mateen wurde von Polizisten am Tatort getötet.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.