Sie sind hier:

Anschlag im Westjordanland - Israel sucht nach Tatverdächtigem

Datum:

Ein Palästinenser soll zwei Israelis getötet haben. Die Hintergründe für die Tat sind unklar. Nun greift die israelische Armee in seinem Heimatort durch.

Israelische Sicherheitskräfte stehen im Industriegebiet Barkan.
Israelische Sicherheitskräfte stehen im Industriegebiet Barkan.
Quelle: Oded Balilty/AP/dpa

Nach einem tödlichen Anschlag auf zwei Israelis im Westjordanland suchen die israelischen Sicherheitskräfte nach dem Täter. Bei einer Razzia im Heimatdorf des Tatverdächtigen nahe der Stadt Tulkarem seien mehrere Menschen festgenommen worden. Der mutmaßliche Täter war nicht dabei.

Nach Angaben der israelischen Armee handelte es sich bei dem Attentäter um einen 23-jährigen Palästinenser, der in einer Fabrik angestellt war. Dort hatte er die Israelis getötet. Im Industriegebiet Barkan arbeiten Israelis und Palästinenser zusammen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.