Sie sind hier:

Anspielung auf Mussolini - Italiens Salvini empört mit Zitat

Datum:

Italiens Innenminister Salvini twittert ein Zitat des Diktators Benito Mussolini. Kritiker werfen ihm vor, ein klares Signal an die extreme Rechte zu senden.

Italiens Innenminister Matteo Salvini.
Italiens Innenminister Matteo Salvini.
Quelle: Andrew Medichini/AP/dpa

Italiens rechtspopulistischer Innenminister und Vize-Premier Matteo Salvini hat mit neuen Äußerungen Empörung ausgelöst. Auf Twitter schrieb er über seine Kritiker "Tanti nemici, tanto onore", was so viel heißt wie "Viel Feind, viel Ehr".

Oppositionspolitiker erinnerten daran, dass Salvini sich damit beim faschistischen Diktator Benito Mussolini bedient habe. Das Zitat fiel ausgerechnet mit Mussolinis Geburtstag am 29. Juli zusammen. Mussolini wird in Italien vielerorts noch offen verehrt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.