Sie sind hier:

Antrag von Liberalen und Grünen - EU-Abgeordnete für Klimanotstand

Datum:

Eine Resolution für die Madrider Weltklimakonferenz fordert erneut schärfere europäische Klimaziele. EU-Parlamentarier beantragen nun gar einen Klimanotstand für den Kontinent.

Das Gebäude des Europäischen Parlaments. Archivbild
Das Gebäude des Europäischen Parlaments. Archivbild
Quelle: Philipp von Ditfurth/dpa

EU-Parlamentarier wollen den Klimanotstand in Europa ausrufen und hoffen auf einen Beschluss kommende Woche. Das Parlamentspräsidium lies den Antrag zu, erklärte der liberale Fraktionschef Dacian Ciolos. Auch die Grünen brachten einen solchen Vorschlag ein. Damit soll gezeigt werden, dass der Klimaschutz mit Dringlichkeit angepackt wird.

Der Antrag ist eine Ergänzung zum Entwurf einer Resolution zur Madrider Weltklimakonferenz. Demnach soll der CO2-Ausstoß bis 2030 um mindestens 55 Prozent unter den Wert von 1990 sinken.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.