Sie sind hier:

Antrittsbesuche des Ministers - Maas über Syrien und Brexit

Datum:

Außenminister Maas trifft beim Antrittsbesuch in Irland und Großbritannien auf seine Amtskollegen. Neben dem Brexit wird auch der Syrien-Konflikt Thema.

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD).
Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD).
Quelle: Michael Kappeler/dpa

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) ist zu seinen Antrittsbesuchen in Irland und Großbritannien aufgebrochen. Bei seinen Treffen mit den beiden Kollegen Simon Coveney und Boris Johnson in Dublin und Oxford wird es um den Brexit gehen. Maas betonte, dass Großbritannien nach dem geplanten EU-Austritt ein wichtiger Partner bleibe.

Die Politiker werden aber auch über einen möglichen Vergeltungsschlag der USA gegen Syrien für den mutmaßlichen Chemiewaffeneinsatz reden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.