Sie sind hier:

Anwachsender Rechtspopulismus - Juli Zeh sorgt sich um Deutschland

Datum:

In Deutschland und Europa wächst der Rechtspopulismus. Autorin Juli Zeh will das nicht schweigend hinnehmen.

Engagierte Demokratin: Bestsellerautorin Juli Zeh. Archivbild
Engagierte Demokratin: Bestsellerautorin Juli Zeh. Archivbild
Quelle: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Bestseller-Autorin Juli Zeh macht sich Gedanken um Deutschland. "Wie viele andere bekennende Demokraten mache ich mir seit einigen Jahren Sorgen um Europa und unser Land", sagte die 43-Jährige der "Augsburger Allgemeinen".

Sie verwies unter anderem auf den anwachsenden Rechtspopulismus. Es gebe daher viele Gründe, offener und selbstbewusster zur Demokratie zu stehen als sonst, sagte die Autorin. Juli Zeh erhält am Dienstag den Bundesverdienstorden für ihr politisches Engagement.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.