Sie sind hier:

Appell an Bundesregierung - Grüne fordern Bahn-Zerschlagung

Datum:

Nicht nur wegen Verspätungen steht die Bahn in der Kritik. Die Grünen haben die Geduld mit dem Staatskonzern verloren.

Hofreiter fordert eine radikale Reform bei der Bahn. Archivbild
Hofreiter fordert eine radikale Reform bei der Bahn. Archivbild
Quelle: Sina Schuldt/dpa

Angesichts der großen Probleme bei der Deutschen Bahn fordern die Grünen umfassende Reformen und die Zerschlagung des Konzerns. "Die Bundesregierung muss dafür sorgen, dass der Konzern sich neu aufstellt", sagte Fraktionschef Anton Hofreiter der "Süddeutschen Zeitung".

Für mehr Wettbewerb sei eine Zerschlagung des Unternehmens in zwei Teile nötig: Netz- und Transportgeschäft müssten getrennt werden, sagte Hofreiter. Bei den Finanzproblemen helfen solle zudem eine Teilprivatisierung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.