Sie sind hier:

Appell der UN - Golfkrieg muss verhindert werden

Datum:

Im Konflikt zwischen USA und Iran ruft die UN zur Deeskalation auf. Die Organisation rückt ins Bewusstsein, was ein Golfkrieg anrichten könnte.

UN-Generalsekretär Antonio Guterres. Archivbild
UN-Generalsekretär Antonio Guterres. Archivbild
Quelle: --/XinHua/dpa

Die Vereinten Nationen haben nach dem iranischen Angriff auf US-Truppen im Irak zur Deeskalation aufgefordert. "Es ist unsere gemeinsame Pflicht, alle Anstrengungen zu unternehmen, um einen Krieg im Golf zu vermeiden, den sich die Welt nicht leisten kann", teilte der Sprecher von Generalsekretär Antonio Guterres mit.

Das menschliche Leid, das durch Krieg verursacht werde, dürfe nicht vergessen werden. Guterres werde sein "aktives Engagement" mit Akteuren in der Krise fortsetzen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.