Sie sind hier:

Arbeitsagentur-Chef - Scheele für Hartz-IV-Sanktionen

Datum:

Hartz IV soll abgeschafft werden - so zumindest fordern es mehrere Politiker. Der Vorsitzende der Arbeitsagentur ist jedoch gegen eine komplette Abkehr.

Detlef Scheele ist Chef der Bundesagentur für Arbeit.
Detlef Scheele ist Chef der Bundesagentur für Arbeit.
Quelle: Daniel Karmann/dpa

In der Debatte über grundlegende Änderungen an Hartz IV hat Detlef Scheele, Chef der Bundesagentur für Arbeit, vor einem völligen Wegfall von Sanktionen gewarnt. "Was soll denn ein Vermittler tun, wenn ein Arbeitsloser mehrfach nicht zum Termin erscheint?", sagte er der "Saarbrücker Zeitung".

Für eine geringe Zahl von Menschen brauche es ein Instrumentarium, "damit sich ein Vermittler durchsetzen kann und nicht zum Bittsteller gegenüber demjenigen wird, der eine staatliche Leistung bezieht".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.