Sie sind hier:

Arbeitsmarkt in Deutschland - 4,6 Millionen wollen mehr arbeiten

Datum:

Rund 2,2 Millionen Berufstätige wollten 2018 draufsatteln mehr arbeiten. Dieses Zahl ist nun kleiner geworden, sagt das Statistische Bundesamt.

4,6 Millionen Menschen in Deutschland wollen mehr arbeiten.
4,6 Millionen Menschen in Deutschland wollen mehr arbeiten.
Quelle: Monika Skolimowska/zb/dpa

In Deutschland würden rund 4,6 Millionen Menschen gerne mehr arbeiten. Diese Gruppe im Alter zwischen 15 und 74 Jahren besteht aus 1,5 Millionen Erwerbslosen, knapp 2,2 Millionen Unterbeschäftigten und 925.000 Menschen, die vom Statistischen Bundesamt zur stillen Reserve gerechnet werden.

Im Vergleich zum Vorjahr ist damit 2018 das ungenutzte Arbeitskräftepotenzial um 9,3 Prozent oder 471.000 Menschen gesunken. In der guten Konjunktur sind weitere Menschen eingestellt und Arbeitsverträge ausgeweitet worden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.