ZDFheute

Louvre blieb wegen Coronavirus geschlossen

Sie sind hier:

Arbeitsniederlegung - Louvre blieb wegen Coronavirus geschlossen

Datum:

Das Museum öffnete nicht, weil die Mitarbeiter trotz Präventionsmaßnahmen zu viel Angst davor hatten, ihre Tätigkeit auszuüben.

Touristen vor dem Louvre.
Touristen vor dem Louvre.
Quelle: Thibault Camus/AP/dpa/Archivbild

Der Pariser Louvre blieb am Sonntag geschlossen, weil die Mitarbeiter aus Sorge um die Coronavirus-Epidemie ihre Arbeit niedergelegt hatten. Trotz Gesprächen über die vom Louvre angeordneten Präventionsmaßnahmen habe das Museum nicht öffnen können, teilte die Pressestelle mit.

In Frankreich wurden bis Samstag 100 Coronavirus-Fälle bestätigt. Wegen der zunehmenden Ausbreitung sind Veranstaltungen mit über 5.000 Personen verboten worden. In Frankreich waren bereits zwei infizierte Menschen gestorben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.