ZDFheute

Iraker tot im Meer vor Belgien gefunden

Sie sind hier:

Asylbewerber aus Deutschland - Iraker tot im Meer vor Belgien gefunden

Datum:

Ein Iraker, der in Deutschland einen Asylantrag gestellt haben soll, ist tot im Meer vor Belgien gefunden worden. Er wollte offenbar durch den Ärmelkanal nach England schwimmen.

Der Mann soll einen Asylantrag in Deutschland gestellt haben.
Der Mann soll einen Asylantrag in Deutschland gestellt haben.
Quelle: Uli Deck/dpa

An der belgischen Küste ist die Leiche eines Irakers geborgen worden, der nach einem Asylantrag in Deutschland offenbar über den Ärmelkanal nach England schwimmen wollte. Die Staatsanwaltschaft in Brügge bestätigte entsprechende Informationen belgischer Medien.

Der 48 Jahre alte Mann hatte behördliche Papiere aus Karlsruhe bei sich, wie ein Behördensprecher sagte. Darunter sei die Aufforderung gewesen, sich bei den Behörden in der baden-württembergischen Stadt zu melden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.