Sie sind hier:

Athener Parlament - Vertrauensdebatte hat begonnen

Datum:

Nach dem Ausscheiden des kleinen Koalitionspartners Anel hat Alexis Tsipras die Vertrauensfrage gestellt. Die zweitägige Debatte dazu hat begonnen.

Die zweitägige Debatte hat begonnen.
Die zweitägige Debatte hat begonnen.
Quelle: Petros Giannakouris/AP/dpa

Im griechischen Parlament in Athen hat die zweitägige Debatte zu der von Regierungschef Alexis Tsipras gestellten Vertrauensfrage begonnen. Am Sonntag hatte Verteidigungsminister Panos Kammenos mit seiner Anel-Partei die Koalition mit der Regierungspartei Syriza aufgekündigt. Tsipras stellte daraufhin die Vertrauensfrage.

Tsipras fehlen nach Kammenos' Rückzug sechs Sitze im 300-köpfigen griechischen Parlament. Beobachter gehen davon aus, dass er entsprechend viele Unterstützer gewinnt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.