Sie sind hier:

Atomgespräche mit den USA - Nordkorea sieht kaum Dialog-Chance

Datum:

Es gab mehrfach Versuche der USA und Nordkoreas, miteinander zum Thema atomare Abrüstung ins Gespräch zu kommen. Wie schätzt Nordkorea die aktuelle Situation ein?

Kim Jong Un und Donald Trump. Archivbild
Kim Jong Un und Donald Trump. Archivbild
Quelle: -/KCNA/dpa

Die Chancen auf eine Wiederaufnahme der Atomgespräche zwischen Washington und Pjöngjang stehen nach Angaben aus Nordkorea schlecht. Die Dialog-Möglichkeiten schrumpften immer mehr, meldete die nordkoreanische Agentur KCNA unter Berufung auf das Außenministerium.

Grund sei die Haltung der USA gegenüber Nordkorea. Vor wenigen Tagen hatten die USA den Verbleib Nordkoreas auf der Liste der "Unterstützer des Terrors" bekräftigt. Das Außenministerium Nordkoreas nannte dies eine "schwerwiegende, politisch motivierte Provokation".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.